Willkommen auf der Britt Kersten Fan-Seite
   
   
  Kult
 
                       Kult       
 
 
 
 
 
Wenn das Wort 'Kult', das so überstrapazierte und leichtfertig und für alles mögliche verwendete, einmal zu Recht seine Anwendung findet, dann bei der DDR- Kult- Schlagersängerin
 
 
BRITT KERSTEN
   
Warum? Ja, warum wohl?
Ist es weil sie die DDR-Schlagerszene der 70er Jahre mit ihrer Mode und ihrer Musik repräsentiert wie keine Andere? Oder liegt es an ihrem Superhit "Männer müssen Männer sein", einem meisterhaft gekonnten Plagitat des T.Rex Hits "Hot love", der nicht nur die Herzen der Schwulen höher schlagen ließ und läßt sondern der sogar im Westen gecovert wurde?
Man weiß es nicht so genau.
Britt Kersten war schon immer anders.
Ihre Stimme, nicht eigentlich schön aber unvergeßlich weil einprägsam, ihr Gickser in den Endsechziger-Aufnahmen wie bei "Immer wenn Du lachst" unerreicht.
Ihre Ausstrahlung rauh und selbstbewußt, so klingt soweilen auch ihre Stimme.
Eigentlich macht es keinen Sinn etwas zu beschreiben was man erlebt haben muß.
Eine erste CD gibt es ja nun endlich im Handel, fehlt nun noch eine DVD mit allen ihren Hits in allen ihren tollen Outfits.  
  
 Andreas
   
   
   
   
  16559

 

                          

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

16559